Das Große Orchester des Musikzuges


Das große Orchester des Musikzuges bildet die Kernzelle des Vereins. Hieraus rekrutieren sich auch die anderen Besetzungen.



Die Konzertbesetzung teilt sich in die verschiedenen Register des typischen Blasorchesters. Dies sind die Holzbläser mit den Flöten-, Oboen-, Klarinetten- und Saxophonsätzen, die Blechbläser mit den Trompeten-, Flügelhorn-, Horn-, Posaunen-, Tenor- und Basssätzen und die Schlagzeuger. Zurzeit besteht unser Orchester aus 50 aktiven Musikern im Alter von 14 bis 72 Jahren.

Das Repertoire des Musikzuges deckt alle Bereiche von Klassik und Kirchenmusik über volkstümliche und Marschmusik bis hin zur für Blasorchester arrangierten modernen Pop- und Rockmusik ab.

Typische Auftritte und Engagements des grossen Orchesters sind Konzerte zu besonderen Anlässen, die musikalische Gestaltung von Kirchen- und Schützenfesten sowie die Teilnahme an Musikfesten oder sonstigen örtlichen und überregionalen Veranstaltungen.

 Die Mitglieder:


Klarinette:



Jürgen Schulte, Andreas Schöttler, Moritz Schöttler, Vanessa Rath, Pascal Chicos, Pia Willeke, Selina Günther, Alexandra Rath, Fabian Schöttler, Friedhelm Willmes, Karl-Josef Schmittgens; Philipp Becker, Verena Hoberg, Lena Kremer


Saxophon:



Anna Raucheld, Lena Bonkowski, Stefanie Hogrebe, Gabriel Meyer; Paulina Wintersohle, Oliver Fischer


Querflöte & Oboe:


 
Carolin Rath, Helena Drexelius, Melanie Chicos; Yvonne Kolarec (Oboe)


Tuba, Bariton, Tenorhorn & Horn:



Tuba: Georg Schmidt, Felix Hengstebeck, Sebastian Schmidt
Bariton: Stefan Gehle
Tenorhorn: Reinhard Schulte, Georg Hoberg
Horn: Daniel Ribeiro


Posaune:



Jan Rozman, Tobias Wintermeyer, Klaus Schmidt, Magnus Rinscheid, Eric Thöne


Trompete/Flügelhorn:



André Ruhrmann, Julian Sieler, Reinhard Jabelonski, Philipp von Plettenberg, Stefan Schmidt, Marius Löcker, Jonas Wintersohle, Karl-Heinz Biermann; Gerhard Schmidt


Schlagzeug:



Sebastian Bergmoser, Ingo Drexelius, Fabian Charitos, Eric Thöne; Wolfgang Schuppert